Schnittstellen

Neben der Dialog-Anwendung (GUI) bietet das CredaRate System auch eine Reihe von Schnittstellen an, die den automatisierten Datenaustausch mit Dritt-Systemen der Bank erlauben:

  • Diverse Datenbankabzüge um z.B. Ratingergebnisse und Bilanzkennzahlen an die Dritt-Systeme zu überspielen
  • Die B2B-Schnittstelle auf Basis von SOAP und WSDL für die Portfolien Corporate und Immobilien. Hier hat man auf Ebene der Ressource-Schicht mannigfache Möglichkeiten einen konkreten Anwendungsfall umzusetzen.
  • Die REST API für Retail, die bereits anwendungsfall-getrieben umgesetzt ist und das Durchführen von Ratings und das Überspielen von Bilanzen nach CredaRate erlaubt.
  • Die RatingFactory basiert auf einem properitären Dateiformat (FFiTS Format), welches auf dem Prinzip der Key / Value-Paare basiert. Hier werden bereits diverse Anwendungsfälle unterstützt.